• mVISE AG - Kürzel: C1V - ISIN: DE0006204589
    Börse: XETRA / Kursstand: 5,580 €

Manchmal ist an der Börse einfach Geduld gefragt. Stimmen die Fundamentals eines Unternehmens und konsolidiert die Aktie des Unternehmens in einem aus technischer Sicht grundsätzlich langfristig bullischen Muster, ist es dennoch nicht zwangsläufig gewährleistet, dass dieses Muster auch sofort zur Oberseite aufgelöst wird. Ein solches Signal benötigt oftmals Zeit. Die Aktie von mVISE hatte ich Ihnen im Januar an dieser Stelle im freien Bereich vorgestellt und anschließend noch einmal ausführlich als Godmode-PRO-Idee im März. Die Aussage war klar: Das Management hat ehrgeizige Ziele. Sollten sich diese erfüllen, würde sich der Gewinn je Aktie in den kommenden Jahren vervielfachen. Aus technischer Sicht hatte der Titel Verdopplungspotenzial. Nun scheint das Szenario so langsam anzulaufen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2017  2018e* 2019e* 2020e*
Umsatz in Mio. EUR 15,20  24,30  29,20  33,60 
Ergebnis je Aktie in EUR 0,12  0,15  0,29  0,41 
Gewinnwachstum 25,00 % 93,33 % 41,38 %
Dividende je Aktie in EUR - - - -
Dividendenrendite - - - -
KGV 46  37  19  13 
KUV 3,1  1,9  1,6  1,4 
PEG 1,5  0,2  0,3 
*e = erwartet

Denn mit der Kursentwicklung in dieser Woche, die äußerst dynamisch verlief, lässt die Aktie nach langer Wartezeit den Widerstand bei 5 EUR signifikant hinter sich. Damit ist das im Vorfeld angesprochene mittel- bis langfristige Kaufsignal in Richtung 9,50 EUR aktiviert. Beachtenswert ist vor allen Dingen das hohe Handelsvolumen in den vergangenen beiden Wochen.

Solange der Titel nun über 5,00 EUR notiert, sind erhebliche Kursgewinne möglich. Rücksetzer auf dieses Ausbruchsniveau bieten nochmalige Einstiegsgelegenheiten. Anleger, die mit festen Stopps arbeiten möchten, können das Tief der Vorwochenkerze, also ein Kurslevel von rund 4,50 EUR, verwenden.

Hinweis: Auf den bevorstehenden Ausbruch wies ich in unserem Guidants-Premiumservice Guidants PROmax rechtzeitig hin. Der Wochengewinn von 10 % kann sich sehen lassen. Guidants PROmax können Sie hier buchen.

Bei-diesem-SMALLCAP-ist-der-Knoten-geplatzt-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
mVISE-Aktie (Monatschart)
Bei-diesem-SMALLCAP-ist-der-Knoten-geplatzt-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
mVISE-Aktie (Wochenchart)