Im Mai 2018 stellte ich an dieser Stelle die Aktie von The Trade Desk vor. Es war die Spekulation auf ein Neubewertungsszenario, nachdem das Marketingunternehmen die Analystenschätzungen mit seinen Quartalszahlen regelrecht pulverisiert hatte. Die Idee entwickelte sich wunderbar, in der Spitze verdoppelte sich der Wert noch einmal. Sie haben diese Rally verpasst? Kein Problem! Einen ähnlich guten Lauf traue ich der nachfolgenden Neuvorstellung zu.

Artikel wird geladen