• bet-at-home.com AG - Kürzel: ACX - ISIN: DE000A0DNAY5
    Börse: XETRA / Kursstand: 52,47 €

Sehr erfreulich entwickelte sich in den vergangenen Tagen die Aktie von Bet-at-home. Erst Ende Oktober wies GodmodeTrader auf diesen trendstarken Titel hin. Inzwischen wurde der technische Ausbruch vollzogen. Vor allen Dingen für Positionstrader und Investoren lohnt sich ein Blick auf die Aktie. Denn mit dem Ausbruch über 46,92 Euro wurde langfristig enormes Kurspotenzial freigesetzt, dass den Smallcap in Richtung des Allzeithochs bei 79,13 Euro befördern könnte, wohlgemerkt auf Sicht mehrerer Monate. Seit dem Tief im Jahr 2012 lässt sich ein sehr schöner Trendkanal identifizieren, an dem sich Anleger auch in den kommenden Wochen orientieren können. Die obere Begrenzung des Trendkanals deckelt den Kurs etwas. Bis Ende des Jahres wären aber durchaus Kurse über 60,00 Euro noch erreichbar. Von der inneren Strukur überzeugt die Aufwärtsbewegung ebenfalls. Seit dem Tief im Jahr 2008 ist sie impulsiv zählbar, wohingegen die Abwärtsbewegung seit dem Hoch im Jahr 2006, aber auch die Korrektur von 2011 bis 2013 klar korrektiv zu sehen ist. Diese Hinweise unterstreichen das Potenzial des Wertes, neue Hochs zu markieren.

Um 46,90 Euro ist die Aktie von jetzt an sehr gut unterstützt. Trendfolger achten auf die Tiefs bei 39,00 Euro, die im Idealfall nicht mehr unterschritten werden sollten.

Für fundamental Interessierte: Das Unternehmen legte gestern Quartalszahlen vor und wies dabei deutliches Wachstum aus. So stieg das Ergebnis vor Steuern um 6,3 Mio. € auf 17,9 Mio €, der Rohertrag des Spezialisten für Online-Gaming und Online-Sportwetten erhöhte sich um 30,6% auf 80,7 Mio. €. Kurstreibend dürfte sich vor allen Dingen folgende Nachricht ausgewirkt haben, ich zitiere: "Damit wurde bereits im 3. Quartal 2014 die EBITDA-Guidance für das gesamte Geschäftsjahr 2014 übertroffen. Aus heutiger Sicht rechnet der Vorstand des bet-at-home.com AG Konzerns auch im 4. Quartal 2014 mit weiteren positiven Ergebnisbeiträgen zum Geschäftsjahr 2014".

BET-AT-HOME-Big-Picture-Der-Ausbruch-ist-da-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
bet-at-home Monatschart