• bet-at-home.com AG - Kürzel: ACX - ISIN: DE000A0DNAY5
    Börse: XETRA / Kursstand: 50,350 €

In zwei sehr dynamischen Rallyschüben konnte sich der Wert im bisherigen Jahresverlauf um mehr als 60 % zulegen, jetzt verpuffen die Gewinne weitestgehend wieder. Die letzte Erholung endete als bärischer Pullback am Widerstandsbereich bei 55 - 56 EUR, von dort aus fällt die Aktie jetzt unter die Tiefs der letzten Monate zurück. Damit droht ein weiterer Abverkauf in Richtung der zentralen Unterstützungszone bei 43 - 44 EUR, wo auch die 2018er Tiefs gelegen sind.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Nach oben hin müssten die Bullen in einem Kraftakt den Wert wieder über 57 EUR drücken, um Erholungspotenzial bis rund 61 und 65 - 67 EUR zu eröffnen. Erst oberhalb von 67 EUR entstehen neue, prozyklische Kaufsignale.

BET-AT-HOME-Erneuter-Schwächeanfall-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
betathomecom AG