• bet-at-home.com AG - Kürzel: ACX - ISIN: DE000A0DNAY5
    Börse: XETRA / Kursstand: 58,600 €

Anzeichen einer Bodenbildung fehlen weiterhin, das langsame Abkippen nach unten hinterlässt einen fahlen Beigeschmack. So lange wichtige Hürden nicht überwunden werden, bleibt das Papier anfällig für weitere Kursverlust. Rutscht die Aktie per Tagesschluss unter 57,00 EUR zurück, kann es zu weiteren Abgaben bis 49,50 - 50,00 EUR kommen.

Bei rund 64,00 EUR liegt jetzt die erste markante Hürde, die zweite und entscheidende notiert bei 66,50 - 67,50 EUR. Erst wenn ein Anstieg über 68,00 EUR auf Tages- und Wochenschlusskursbasis gelingt, bestehen Chancen auf eine Bodenbildung. Eine Erholung bis 75,00 - 78,00 EUR kann dann folgen. Oberhalb von 78,00 entstehen größere Kaufsignale.

BET-AT-HOME-Neue-Shortchance-in-Kürze-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
betathomecom AG