• BIKE24 HLDG O.N. - Kürzel: BIKE - ISIN: DE000A3CQ7F4
    Börse: XETRA / Kursstand: 18,610 €

In den ersten Handelstagen konnte der Titel die neuen Aktionäre mit einer 50 %-Rally begeistern, die anschließend jedoch wieder weit abverkauft wurde. Ab Mitte Juni war der Aktienkurs dann komplett eingeschlafen, trendlos pendelte er sich seitwärts ein. Die Zahlen der vergangenen Woche waren ein Non-Event, der Aktienkurs reagierte nicht auf die Bekanntgabe. Heute zeigen sich zum Beginn der neuen Woche Lebenszeichen, die Aktie bricht intraday über die Rangeoberkante bei 18,50 EUR aus. Damit könnte nun ein kleines Kaufsignal entstehen.

Chance auf neue Aufwärtswelle

Der heutige Ausbruch über 18,50 EUR könnte ein neues Kaufsignal darstellen, sofern er zum Handelsschluss hin gehalten werden kann. Steigende Kurse bis 19,40 und 20,20 - 20,50 EUR werden dann möglich, später dürfte das Allzeithoch bei 22,98 EUR wieder angesteuert werden. Darüber hinaus wäre Platz bis 28 - 30 EUR.

Kurzfristig kritisch wäre hingegen ein signifikantes Abrutschen unter 17,90 EUR. Dann könnte es zu einem Test der Unterkante der Seitwärtsrange bei 16,80 - 16,90 EUR kommen. Wird dieser Preisbereich unterschritten, lockt das Allzeittief bei 15,25 EUR.

Fazit: Mit dem heutigen Ausbruchsversuch könnte die Aktie von Bike24 wieder interessant werden für steigende Kurse.

BIKE24-Börsenneuling-mit-Lebenszeichen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
BIKE24 HLDG O.N.

Auch interessant:

ÖKOWORLD - Langsam wird es unheimlich

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inklusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!