• BIKE24 HLDG O.N. - Kürzel: BIKE - ISIN: DE000A3CQ7F4
    Börse: XETRA / Kursstand: 15,870 €

Bike24 wurde 2002 in Dresden gegründet und sieht sich selbst inzwischen als einen führenden europäischen Onlinehändler für Fahrräder, entsprechende Bekleidung und Zubehör. Das Unternehmen betreibt länderspezifische Online-Shops in Deutschland, Österreich und Spanien, beliefert Kunden in mehr als 80 Ländern und hat nach eigenen Angaben 77.000 Artikel von mehr als 800 Marken im Programm. Dabei fokussiert sich dabei auf das margenstärkere Premiumsegment.

Im Rahmen der Privatplatzierung wurden 21,5 Millionen Inhaberaktien bei institutionellen Investoren zu einem Preis von 15,00 Euro je Aktie platziert, was am unteren Ende der Angebotsspanne von 15 bis 19 Euro lag. Im frühen Handel konnten die Aktien bereits über den Ausgabepreis zulegen und notieren zuletzt bei 15,86 Euro.

Bike24-Kurs-legt-nach-IPO-zu-Chartanalyse-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-1
Bike24 im Intraday-Chart

Das Gesamtvolumen der Platzierung entspricht 322 Millionen Euro. Insgesamt beträgt die Marktkapitalisierung von Bike24 zum Kurs von 15 Euro rund 662 Millionen Euro.

Von den insgesamt 21,5 Millionen platzierten Aktien stammen 6,7 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung und 12,0 Millionen Aktien aus dem Bestand von Altaktionären, hauptsächlich aus dem Bestand des aktuellen Mehrheitseigentümers, einer mit dem europäischen Riverside Fonds verbundenen Gesellschaft.

Im Jahr 2020 erzielte Bike einen Umsatz von 199,2 Millionen Euro sowie ein bereinigtes EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 26,7 Millionen Euro. Der Umsatz wuchs dabei um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr, das bereinigte EBITDA sogar um mehr als 70 Prozent. Im ersten Quartal 2021 stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 75 Prozent auf fast 58 Millionen Euro, während sich das bereinigte EBITDA von 2,9 auf 7,3 Millionen Euro vervielfachte.

https://twitter.com/boersefrankfurt/status/1408315396722208771


Tipp: Testen Sie jetzt Guidants PROmax! Sie finden dort jede Menge Tradingideen, Musterdepots, einen direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream und spannende Tools wie den Formel-Editor oder den Aktien-Screener. Auch Godmode PLUS ist inklusive. Jetzt PROmax 14 Tage kostenlos testen!