Bilfinger & Berger - WKN: 590900 - ISIN: DE0005909006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 44,02 Euro

    Rückblick: Im Rahmen der aktuellen Korrektur erreichte die Aktie von Bilfinger & Berger die mittelfristige Aufwärtstrendlinie, an der die Kurse in der vergangenen Woche nach oben hin abprallten. Damit hat diese Unterstützungslinie ihre erste „Schuldigkeit“ getan und zumindest temporär für eine Stabilisierung sorgen können.

    Dies ist charttechnisch jedoch nur ein Anfang. So sehen sich potentielle Käufer im Bereich von 45,68 Euro einem ersten Widerstand gegenüber, der bisher nicht überwunden werden konnte. Damit befindet sich die Aktie zwischen eben diesem Widerstand und der Unterstützung bei aktuell 41,80 Euro in einem kurzfristig neutralen Raum.

    Charttechnischer Ausblick: In den Aktien von Bilfinger & Berger laufen kurzfristiger und mittelfristiger Trend aktuell auseinander, womit die Situation entsprechend schwierig einzuordnen ist. Angesichts der jüngsten Signale wäre jedoch eine Korrekturausweitung bis in den Bereich von 37,30 Euro nicht ausgeschlossen.

    Können sich jedoch die Käufer direkt durchsetzen und per Tagesschluss Kurse über 46,30 Euro etablieren, wäre eine Kaufwelle bis auf 51,60 Euro möglich. Darüber zeigt sich dann auch mittelfristig eine neue Trendbestätigung und weiter Gewinne bis 63,83 Euro könnten folgen.

    Kursverlauf vom 05.03.2009 bis 02.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)