Bilfinger & Berger - WKN: 590900 - ISIN: DE0005909006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 64,38 Euro

    Rückblick: Der Kursverlauf der Aktie von Bilfinger Berger wird seit März 2009 von einer Aufwärtsbewegung bestimmt. Zwar gab es bisher immer wieder den einen oder anderen Rücksetzer, aber die grundsätzliche Bewegungsrichtung zeigt seit über 2 Jahren nach oben.

    Ende Oktober/Anfang November 2010 kämpfte die Aktie mehrere Tage gegen den Abwärtstrend ab dem Allzeithoch bei 74,73 Euro aus dem Juli 2010 an. Seit 03. November 2010 notiert die Aktie konstant über diesem Abwärtstrend. Bis 14. Februar kletterte die Aktie auf ein Jahreshoch bei 65,62 Euro.

    Auf diesem Niveau drehte der Wert zunächst stark nach unten ab. Die Aktie fiel auf 54,44 Euro zurück. Damit bildete sie den kopf einer inversen SKS aus. Die Nackenlinie dieser Bodenformation durchbrach die Aktie bereits am 26. April. Am 02. Mai und auch gestern scheiterte die Aktie jedoch am Hoch aus dem Februar. Der heutige Rücksetzer führt die Aktie auf den Aufwärtstrend seit 15. März, der aktuell bei 63,50 Euro liegt. Mit diesem Trend beginnt eine wichtige Unterstützung, die bis zum kurzfristigen 38,2% Retracement bei 62,81 Euro reicht.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie von Bilfinger Berger sollte kurzfristig gen 65,62 Euro ansteigen. Zudem dürfte der Wert in Kürze über diese Marke ausbrechen. Damit wäre dann Platz für eine Rally bis an das Allzeithoch bei 74,73 Euro.

    Sollte die Aktie allerdings unter 62,81 Euro abfallen, droht eine Verkaufswelle in Richtung 59,61 Euro.

    Kursverlauf vom 17.09.2010 bis 12.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert