• Bilfinger SE - Kürzel: GBF - ISIN: DE0005909006
    Börse: XETRA / Kursstand: 69,69 €

Die Aktie von Bilfinger erreichte am 04. April 2014 ihr aktuelles Allzeithoch bei 93,05 Euro. Danach drehte der Wert nach unten und konsolidierte in einem bullischen Keil. Aus diesem Keil brach die Aktie im gestrigen Handel nach einer Gewinnwarnung nach unten aus. Sie erleidete einen massiven Einbruch und fiel auf ein Tagestief bei 67,41 Euro ab. Dabei riss sie ein Abwärtsgap zwischen 83,00 und 72,05 Euro. Im heutigen Handel kommt es zunächst zu einem Insisde Day. Die Aktie bewegt sich als in der Handelsspanne des gestrigen Tages.

Steigt die Aktie von Bilfinger über 72,05 Euro an, dann dürfte sie einen Versuch unternehmen, das gestrige Abwärtsgap zu schließen. Es wäre allerdings eine Überraschung, wenn die Aktie dieses Gap auch wirklich schließen würde. Mittelfristig drohen aktuell Abgaben in Richtung 50,00 Euro. Erst mit einem Anstieg über 83,00 Euro würde sich das Chartbild deutlich verbessern. Aktuell ist aber nicht in Sicht, wie der Aktie ein derartiger Anstieg in absehbarer Zeit gelingen sollte.

BILFINGER-Beruhigung-nach-Einbruch-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1