• Bilfinger SE - Kürzel: GBF - ISIN: DE0005909006
    Börse: XETRA / Kursstand: 24,680 €

Kurzer Blick auf die Zahlen:

Bilfinger erzielte im 2. Quartal einen Umsatz von 1,147 Mrd. EUR (VJ: 1,06 Mrd. EUR), ein EBITA von 3 Mio. EUR (VJ: -€1 Mio), einen Auftragseingang von 1,133 Mrd. EUR (VJ: 1,139 Mrd. EUR), ein EBITA (bereinigt) von 17 Mio. EUR (VJ: 12 Mio. EUR) und ein Nettoergebnis von -6,0 Mio. EUR (VJ: 11 Mio. EUR). Das Unternehmen bestätigte den Ausblick für 2019. Vorbörslich reagiert die Aktie bisher wenig auf die aktuellen Zahlen. Sie notiert quasi auf Vortagesniveau. Quelle: Guidants News

Wie hat sich der Aktienkurs bisher entwickelt?

Nach einer langen und mehrere Jahre dauernden Rally erreichte die Bilfinger-Aktie am 04. April 2014 ein Allzeithoch bei 93,05 EUR. Seitdem befindet sie sich in einer starken Abwärtsbewegung. Im Juni 2016 fiel der Wert auf ein Tief bei 25,05 EUR. Anschließend kam es sogar zu einer Bodenbildung. Die Aktie nutzte ihr Potenzial aber nicht annähernd. Bei 46,82 EUR endete im Juni 2018 die Erholung. Seitdem bestimmen die Bären wieder die Richtung.

Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!

Im Januar 2019 fiel der Wert auf das Tief aus dem Jahr 2016 zurück. Seitdem gab es mehrere kurze Rückfälle unter 25,05 EUR. Bisher rettete sich Bilfinger jedes Mal schnell darüber und setzte zu einer Erholung an. Gestern markierte die Aktie ein neues Jahrestief bei 23,98 EUR, erholte sich aber danach etwas und schloss etwas über dem alten Jahrestief, aber unter 25,05 EUR.

Worauf sollten Trader jetzt achten?

Kommt es zu einem stabilen Rückfall unter 25,05 EUR, dann würde eine erneute Verkaufswelle drohen. Diese könnte beträchtlichen Umfang annehmen. Ein Rückfall in Richtung 13,40 EUR wäre dann möglich. Sollte sich Bilfinger aber erneut über 25,05 EUR retten, wäre ein Anstieg in Richtung 29,36 EUR möglich.

Zusätzlich lesenwert:

Kaufpanik an der Börse: Was ist davon zu halten?

EVOTEC - Aktienkurs springt nach Zahlen an

Dividenden-Aktien sehr günstig zu haben!

BILFINGER-Das-ist-brandgefährlich-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Bilfinger