• Bilfinger SE - Kürzel: GBF - ISIN: DE0005909006
    Börse: XETRA / Kursstand: 40,93 €

"Endlich wieder eine Perspektive" titelte ich vergangenen Donnerstag bei der Aktie von Bilfinger. Und der Markt scheint dieses Szenario einer Verbesserung der wirtschaftlichen Situation des Unternehmens langsam aber sicher einzupreisen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Besuchen Sie meinen Expertendesktop auf Guidants und folgen Sie mir! Wie das geht, erfahren Sie hier.

Jahr 2014 2015e* 2016e
Umsatz in Mrd. EUR
7,70 6,24 6,33
Ergebnis je Aktie in EUR
3,96 2,05 2,30
KGV 10 20 18

*e = erwartet

Technisch steht der Wert inzwischen wieder gut bis seht gut da und führt heute mit weitem Abstand die Gewinnerliste im MDAX an. Im Fokus steht nun die Widerstandszone zwischen 41,00 und 42,00 EUR. Wird diese am besten mit einer bullishen Wochenkerze signifikant überschritten, wäre die mittelfristige Trendumkehr gelungen. Die Käufer dürften dann wieder das Gap zwischen 49,90 EUR und 57,16 EUR als Ziel anpeilen. Aus dem Doppelboden lässt sich Potenzial in Richtung 54,00 EUR ableiten. Brenzlig wird es nun erst wieder, wenn das Tief bei 35,60 EUR unterboten wird.

BILFINGER-Platzt-jetzt-der-Knoten-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Bilfinger Tageschart