• BioNTech SE - Kürzel: 22UA - ISIN: US09075V1026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 104,420 $

Erleben wir in BioNTech eine der großen Storys der nächsten Jahre? Das deutet sich zumindest nach Vorlage der Geschäftszahlen für 2020 an. Im abgeschlossenen Geschäftsjahr konnte sich der Umsatz vervierfachen und man erreichte nicht ganz 500 Mio. EUR. Was man dann aber auf der Analystenkonferenz zu hören bekam, schlug dem Fass den Boden aus. Man habe bisher wohl Lieferverträge in Höhe von fast 10 Mrd!!!!! EUR unterzeichnet.

Wächst hier ein Gigant heran?

Ich bin ehrlich, so richtig einordnen kann ich diese Zahlen fundamental nicht. Dafür stecke ich als Charttechniker nicht tief genug in den fundamentalen Details von BioNTech drin. Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass wir aus der Redaktion diesbezüglich in den nächsten Tagen weiter von uns hören lassen. Heute muss ein kurzes Statement zur aktuellen Aufnahme der Zahlen am Markt reichen:

Insgesamt kommen die gestrige News positiv an. Die Aktie konnte fast 10 % zulegen. An der grundlegenden Aussage der letzten Tage hat dies jedoch nichts geändert. Die Aktie bewegt sich immer noch innerhalb ihrer Dreiecksformation, hat nun jedoch erneute Chancen nach oben auszubrechen. Dann locken Kursgewinne von 150 USD und mehr. Einen bärischen Ausbruch unter ca. 93 USD will man jetzt jedoch nicht mehr sehen, da dann Abgaben in Richtung 75 USD möglich wären.

Ein Glückwunsch geht an unseren Experten Oliver Baron. Der hat die Aktie in eines unserer PROmax-Depots gekauft und kann bereits vom aktuellen Hype profitieren. Ich bin gespannt, wie er diese Position weiter sieht und seine Gewinne managed. PROmax hat aber noch viel mehr zu bieten! Interessiert? Hier finden Sie weitere Infos!

Hier finden Sie auch noch einmal unsere letzten Analysen/Wortmeldungen:

BIONTECH-Das-wäre-der-Wahnsinn-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
BioNTech SE