• Biotest AG - Kürzel: BIO3 - ISIN: DE0005227235
    Börse: XETRA / Kursstand: 12,70 €

Der Kursrutsch seit dem Jahreshoch vom März 2015 oberhalb von 35,30 EUR hat gewaltigen Flurschaden verursacht im Monatschartbild der Biotest-Aktie - der Wert hat mehr als 20 EUR eingebüßt in den vergangenen Monaten.

Biotest hatte sich in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt - noch im März 2003 kostete die Aktie zeitweilig unter 1,00 EUR. Diese Megahausse scheint nun zumindest mittelfristig erst einmal vorbei zu sein, weitere Abgaben scheinen aus charttechnischer Sicht vorprogrammiert.

Horizontalunterstützungen, an denen sich der Wert stabilisieren könnte, liegen im Bereich 11,80 EUR und dann 8,90 EUR.

So lange keine bestätigte Bodenbildungsformation vorliegt, sollte man von langfristigen Neupositionierungen auf der Longseite vorerst absehen, selbst ein schneller Anstieg zurück über 15,00 EUR würde an dem präferierten Szenario weiter nachgebender Kurse nichts ändern.

BIOTEST-Big-Picture-Bodenbildung-abwarten-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Monatschart