• Bitcoin BTC/USD - Kürzel: BTC/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 8.824,50 $
  • Ethereum ETH/USD - Kürzel: ETH/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 690,00 $

Immer wieder hatte ich hier und auf Guidants geschrieben, dass man für einen etwaigen Long-Einstieg bei den Kryptos einen nachhaltigen Ausbruch aus den Abwärtstrends abwarten sollte. Wie sich zeigt haben sich diese Hinweise gelohnt: Die Kryptos schafften den Ausbruch nicht und gerieten in Folge deutlich unter Abgabedruck.

ANZEIGE

Nun wird der Krypto-Markt antizyklisch wieder interessant:

Der Bitcoin kämpft derzeit um die wichtige Unterstützung bei rund 9.200 USD, wo derzeit auch der EMA200 verläuft. Ein Blick auf den Chart von ETH zeigt, dass die Bullen das durchaus schaffen könnten, denn bei Ethereum hat sich bereits eine Hammerkerze im Bereich des langfristigen Aufwärtstrends ausgebildet.

Sollten die heutigen Tiefs in den nächsten Tagen nicht mehr nachhaltig unterschritten werden, dann würde sich eine attraktive, antizyklische Einstiegschance bieten. Mögliche Kursziele können den Charts entnommen werden. Allerdings sollten potenzielle Long-Positionen eng abgesichert werden, denn sollten die Tiefs unterschritten werden, dann dürfte es schnell noch eine Etage tiefer gehen (BTC: 6.000 USD; ETH: 600,00 USD).

Erfahren Sie alles über den neuen Premium-Service H1 Crew-Trading in diesem Video.

Testen Sie H1 Crew-Trading 14 Tage kostenlos und unverbindlich.

Bitcoin BTC/USD
Ethereum ETH/USD