• Bitcoin BTC/USD - Kürzel: BTC/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 4.315,24 $
  • Ethereum ETH/USD - Kürzel: ETH/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 292,95000 $

Als Ergänzung zum Fundamental-Artikel meines Kollegen Daniel Kühn Kryptowährungen unter Druck - Chinas Zentralbank: ICOs sind illegal! werden die Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum im Folgenden charttechnisch analysiert.

BITCOIN - Aufwärtstrend gebrochen!

Der Bitcoin hat die Kreuzunterstützung bei 4.470 Punkten nun deutlich unterschritten!

Folglich ist in den nächsten Tagen mit einem Test der Support-Zone zwischen 3.960 und 3.580 USD zu rechnen, wo auch der trendtragende EMA50 verläuft.

Unterhalb von 3.580 USD wäre das nächste Ziel auf der Unterseite das Ausbruchsniveau um 3000 USD.

BITCOIN-ETHREUM-brechen-ein-Chartanalyse-Heinz-Rabauer-GodmodeTrader.de-1
Bitcoin Chartprognose

ETHEREUM - Es droht ein mittelfristiges Doppeltop!

Vor allem der Ethereum wird durch das ICO-Verbot stark belastet...

Auch technisch wirkt der Ethereum deutlich härter getroffen als der Bitcoin, da sich eine bärische Doppeltop-Formation einstellen könnte.

Derzeit kämpfen die Bären mit der wichtigen Mehrfach-Unterstützung bei 292,00 USD. Sollte diese nachhaltig fallen, dann dürfte es relativ schnell in Richtung 232,00 USD gehen.

Darunter würde dem ETH ein massiver Sell-Off drohen!

Auf Guidants habe Ich Sie bereits am Wochenende über den drohenden Abverkauf informiert. Somit konnten laufende Krypto-Position frühzeitig und positiv geschlossen werden.

Um immer bestens informiert zu sein und Teil einer aktiven Trading-Community zu werden folgen Sie mir auf Guidants.

BITCOIN-ETHREUM-brechen-ein-Chartanalyse-Heinz-Rabauer-GodmodeTrader.de-2
Ethereum Chartprognose