WERBUNG

Auch die jüngste Erholung der vergangenen Woche wird wieder abverkauft, was die Gefahr einer Abwärtstrendfortsetzung deutlich erhöht. Die Situation bleibt kurzfristig kritisch zu werten. Wer mit antizyklischen Einstiegen auf tiefem Niveau liebäugelt sollte sich des enormen Risikos bewusst sein und vielleicht besser Anzeichen einer Trendwende abwarten.

Erst mit einem bullischen Reversal und darüber hinaus Bodenbildungstendenzen sinkt das Risiko eines weiteren Kurseinbruchs. Die einzelnen Kryprowährungen wurden ausführlich im letzten Artikel betrachtet, anbei nur noch die Auflistung der Top 7 der größten Kryptowährungen als Chartübersicht:

Bitcoin

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
BTC/USD Bitcoin Chartanalyse

Ether

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
Ethereum ETH/USD Chart

XRP (Ripple)

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-3
Ripple XRP/USD Chart Analyse

Bitcoin Cash

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-4
Bitcoin Cash BCC/USD Chart

EOS

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-5
EOS EOS/USD Chart

Litecoin

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-6
Litecoin LTC/USD Chart

Stellar

BITCOIN-knickt-wieder-ein-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-7
Stellar XLM/USD Chart