• Bitcoin BTC/USD - Kürzel: BTC/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 3.785,10010 $

Bitcoin BTC/USD

Kursstand: 3.631,00 $

Bitcoin BTC/USD

Elliott-Wellen-Analyse

ANZEIGE

Die Kryptowährung BitCoin konnte im Kaufpanikhoch, aus dem Dezember 2017, die Welle 1 vollenden. Bis zu diesem Zeitpunkt pumpte sich die "Blase" unnachgiebig auf. Die globale Frage, die sich unweigerlich ergibt ist aber: "Handelt es sich tatsächlich um eine Blase, oder waren das die Vorbereitungen zu einer späteren Mondlandung?"

Aus der Sicht der Elliott-Wellen ließe sich ein Impuls in den Wellen 1-2-3-4-5 erkennen, der letztendlich die Welle 1 finalisierte. Es ist dabei zu bedenken, dass jeder Fünfer (Impuls) auch dreiwellig gültig ist, aber ein Dreier (Korrektur) niemals fünfwellig sein darf, außer in einem Dreieck. Aus diesem Grund müssen sicherlich auch Alternativen Berücksichtung finden, aber das ist grundsätzlich IMMER so.


Wie geht es weiter mit dem Bitcoin ? Testen Sie mich jetzt 14 Tage kostenlos

BITCOIN-Panik-Blasen-und-Mondlandungen-Chartanalyse-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-2


Die laufende Korrekturbewegung innerhalb der Welle 2, die sich als a-b-c entpuppen dürfte, liefert ebenfalls Diskussionspotenzial, aber auch das ist IMMER so. Eine ausgeprägte Welle Zwei sollte auf alle Fälle die Aufgabe besitzen, panikartige Zweifel aufkommen zu lassen und das liegt hier unweigerlich vor.

Als positive Begleiterscheinung fällt zudem auf, dass in einer Welle Zwei, alle Zweifler keine Zurückhaltung genießen und die Entwicklung nutzen, der Masse ihre Meinung aufzudrängen. Nach dem Motto: "Das habe ich doch immer gewusst". Diese Verängstigung ist aber bei Kursen um die 2.000,00 USD nicht angebracht und wäre bei Kursen um die 20.000,00 USD passender gewesen. Grundsätzlich ist dieses Phänomen aber in jedem Basiswert zu beobachten, überall dort, wo die Masse und deren Herdentrieb ihr Unwesen treibt, auch bei APPLE war es nie anders.

Fazit:

Der BitCoin ist auf alle Fälle ein Zuschauermagnet und es dürfte weiterhin viel Spaß bereiten,diesen Basiswert zu analysieren. Selten steht die Angst und die Gier so deutlich in einen Chart geschrieben. Lassen Sie sich von dieser Massenhysterie nicht anstecken und beachten Sie einfach das überlebenswichtige MoneyManagement.

André Tiedje - Elliott Wellen Experte, Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Kursverlauf im Wochenchart (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Woche)

EW-Analyse-BITCOIN-Panik-Blasen-und-Mondlandungen-Chartanalyse-André-Tiedje-GodmodeTrader.de-1

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

PS: Sie wollen tiefer in die Elliott-Wellen-Theorie einsteigen oder Sie überhaupt erst erlernen? Dann bestellen Sie meine exklusive CD mit über 10 Stunden (!!!) Videomaterial rund um die Elliott-Wellen und wie Sie Charts punktgenau analysieren.

Hier bestellen