• Bitcoin BTC/USD - Kürzel: BTC/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 15.433,00 $

Die Börse ist bekanntlich ein Irrenhaus und nirgendwo wird dies aktuell deutlicher, als in den Kryptowährungen (ein Überblick, siehe hier). Von unter 12.000 USD stieg der Kurs des Bitcoin seit gestern auf knapp 17.000 USD an. Dies ist ein Zuwachs von über 40 % in extrem kurzer Zeit. Macht die Währung so weiter, könnte sie der erste Basiswert in der Geschichte der Börse sein, der sich doch tatsächlich überschlägt. Ich glaube dann fallen dem letzten Analysten und Skeptiker die Augen aus dem Kopf! (Ironie aus)

BITCOIN-Wahnsinn-warum-schickst-du-mich-in-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
BTC/USD Tag

Natürlich ist ein solcher Verlauf unmöglich. Die Formulierung soll jedoch zeigen, wie extrem die derzeitige Bewegung im Bitcoin ist. Verwechseln Sie diese Aussage aber bitte nicht damit, dass der Bitcoin extrem überbewertet ist und/oder in den nächsten Tagen massiv fallen wird. Ich gehe zwar persönlich weiterhin davon aus, dass wir in den Kryptowährungen eine Blase sehen, dies bedeutet aber nicht, dass diese nicht weiter anhalten kann. Einen solchen Markt zu shorten kann extrem teuer werden. In diesem Sinne heißt es aktuell ganz klar: the trend is your friend und der ist aufwärts gerichtet.

Ob man sich diesem Treiben noch anschließen muss, sollte jeder für sich selbst entscheiden. Die Volatilität ist jedenfalls extrem und so günstig ist der Handel des Bitcoins auch nicht mehr. Die Spreads wachsen derzeit genauso wie der Kurs in den Himmel. Zum Teil lag dieser eben bei 800 USD. Wer kauft und sofort wieder verkauft erleidet selbst dann wenn der Kurs stillsteht, einen dicken Verlust. Ich hoffe sowohl der Volaaspekt als auch die Spreadproblematik werden von denen berücksichtigt, die aktuell den Kurs so extrem in die Höhe treiben. Natürlich verblassen selbst solche Kosten, wenn der Bitcoin nächste Woche 25.000 oder 30.000 USD kostet. Das Problem ist jedoch das kleine Wörtchen „wenn“.

Viel Erfolg

Rene Berteit

Jetzt neu: Aktien- & Tradingdepot! Seien Sie von Anfang an dabei! Folgen Sie mir auf Guidants!