• Bitcoin BTC/USD - Kürzel: BTC/USD - ISIN:
    Kursstand: 31.638,27497 $ (Bitfinex) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Bitcoin BTC/USD - Kurs: 31.638,27497 $ (Bitfinex)

Basiswert/ aktueller Kurs: Bitcoin (BTC/USD) Kurs 31584

aktuelle Widerstände: 45855 + 64829 + 107000

aktuelle Unterstützungen: 30620/28820 + 19900

Update:

  • Bitcoin machte es seit Mitte März Stück für Stück.
  • Zu 45855 gestiegen.
  • Bei 45855 gescheitert.
  • Zu 30620/28820 unterwegs und angekommen.

Details zur aktuellen Lage:

  • Bitcoin ist nach dem erwartbaren Scheitern am Widerstand 45855 (siehe Prognose vom 26.3. weiter unten) inzwischen im unteren Zielkorridor 30600/28800 angekommen.
    Die Strecke von 45855 zu 30620/28820 ist im Kasten.
  • Was ist passiert sei März 2021?
    Bitcoin kam ein 2. Mal ca. -55 % zurück. Kein Problem bisher, denn zuvor ging es ja auch +1550 % aufwärts.
    Die Relationen der Kursrückzüge im Verhältnis zum vorherigen Anstieg sind geometrisch normal, Prozente sagen da gar nichts.
  • Bitcoin fiel also seit Monaten "widerwillig"
    Das hört sich für Sie komisch an? „Widerwillig“ fallend ist ein Ausdruck für „bullische Flagge“.
    Und an die Schwankungsfreude müssten Sie sich ja schon gewöhnt haben.

  • Achtungszeichen! Es lohnt sich nun ein letztes Mal, Bitcoin auf Kaufwürdigkeit für das Ziel 107000 und mehr zu prüfen.
  • alternativ: Unter 19890 (Wochenschlusskurs) würde ich Bitcoin einfach und für immer für über Bord werfen.

Allen Lesern wünsche ich viel Erfolg an einem sicheren Ort!
Ihr Rocco Gräfe
Service ADT, Analyse und Trading (DAX, DOW, Aktien und mehr)



Samstag, 26.03.2022 - 09:12 Uhr – Chartanalyse

Bitcoin - So geht es mittelfristig weiter! (+kurzfristig akute Marke erreicht)

Basiswert/ aktueller Kurs: Bitcoin 45100

aktuelle Widerstände: 45855 + 64829/68900 + 107000

aktuelle Unterstützungen: 30620/28820 + 19900

Kernaussage: Bitcoin erreicht in Kürze das Ziel 45855


Details:

Bitcoin nicht ganz vergessen!
Bitcoin fällt seit Wochen widerwillig -55 % bis -60 %!
Das hört sich für Sie komisch an? „Widerwillig“ fallend ist ein Ausdruck für „bullische Flagge“. Und an die Schwankungsfreude müssten Sie sich ja schon gewöhnt haben.

Was bei Bitcoin seit 64829/68900 abgeht ist also KEIN Problem für spätere 6-stellige Folgeziele, z.B. bei 107000.


Aktuell war und ist im besten Fall der Neuaufbau bei ca. 30000 nötig, um dann 64829/68900 in Richtung 107000 zu bezwingen.


Aktuell: Bitcoin erreicht in Kürze das Ziel 45855 (Ansage vom 22.3./ s.u.). Das kann ein Flaggenziel im laufenden mehrmonatigen Abwärtstrend sein.

Ab 45855 wird es demnach nochmal eine sehr kritische Phase geben, die sogar Kurse zwischen 30600/28820 hervorrufen könnte.
Tja, und wenn diese Zone erreicht ist, hieße es: Stabilisierung erkennen, Kaufchance suchen.


Tiefer als 20000 gehts aus jetziger Sicht kaum.„Bullen KO“ bzw Desinteresse am Bitcoin wäre für mich erst und nur unter 19800.


Allen Lesern wünsche ich ein entspanntes Wochenende und einen sicheren Ort!
Ihr Rocco Gräfe


Charts:

Bitcoin BTC/USD

Chartanalyse zu Bitcoin - So geht es mittelfristig weiter! (+kurzfristig akute Marke erreicht)

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Big Picture

Bitcoin BTC/USD

Chartanalyse zu Bitcoin - So geht es mittelfristig weiter! (+kurzfristig akute Marke erreicht)

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen



Bitcoin - Kurzfristiges Ziel dürfte 45855 sein!

22.03.22, 14:16

Basiswert/ aktueller Kurs: Bitcoin 42981

aktuelle Widerstände: 45855 + 64829/69000 + 107000

aktuelle Unterstützungen: 30620/28700 + 19890

Kernaussage: Bitcoin - Kurzfristiges Ziel dürfte 45855 sein!


passendes Derivat:

Bitcoin kaufen, aber mit was? > BITCOIN ETC WKN A27Z30


Details:

Bitcoin nicht ganz vergessen!
Was wir da sehen ist ja nur eine 12-monatlige Flagge und kein Zusammenbruch.

Ab 30600/28700 sind große Anstiege zu 107000 ableitbar!

Der aktuelle Anstieg könnte nochmal abgebrochen werden und zwar bei ca. 46000.

Nur unter 19880/18500 (Wochenschluss) gebe ich Bitcoin auf.

-

BITCOIN - Jahr 2022 - Bestandsaufnahme, Jahresprognose! - 06.01.2022


Allen Lesern wünsche ich einen erfolgreichen Tag und einen sicheren Ort!
Ihr Rocco Gräfe


Charts:

Bitcoin BTC/USD

Chartanalyse zu Bitcoin - So geht es mittelfristig weiter! (+kurzfristig akute Marke erreicht)

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Bitcoin BTC/USD Chartanalyse - Big Picture - früher

Chartanalyse zu Bitcoin - So geht es mittelfristig weiter! (+kurzfristig akute Marke erreicht)