• Blackrock Inc. - Kürzel: BLQA - ISIN: US09247X1019
    Börse: NYSE / Kursstand: 698,180 $

Die Blackrock-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im Januar 2018 markierte die Aktie ein Hoch bei 594,25 USD. Danach setzte eine größere Korrektur ein, die erst mit dem Tief im März 2020 bei 323,98 USD endete.

Seitdem befindet sich die Aktie des Finanzdienstleisters in einer steilen Rally. Im August 2020 kam es erstmals zu einem Angriff auf das Hoch aus dem Januar 2018. Aber erst im Oktober 2020 gelang der Ausbruch. Anschließend setzte der Wert die steile Rally fort und kletterte inzwischen auf ein Allzeithoch bei 721,82 USD. Seit diesem Hoch aus der vorletzten Woche konsolidiert das Papier.

Bei 665,97 USD verläuft aktuell der Aufwärtstrend seit März. In der laufenden Konsolidierung ist dieser Trend eine erste Unterstützung.

Die Aktie befindet sich bereits seit November 2019 im langfristigen Depot unseres redaktionellen Angebots PROmax. Die Position liegt aktuell mit 30,54 % im Plus. Alle Infos zu diesem Paket finden sie hier.

Neue Rally könnte starten

Die laufende Konsolidierung könnte in Kürze enden. Danach könnte es zu einem weiteren Rallyschub in Richtung 783 USD kommen. Dort würde die Aktie auf eine langfristige obere Trendbegrenzung treffen. An dieser droht eine größere Konsolidierung. Sollte der Aufwärtstrend seit März dynamisch und stabil durchbrochen werden, dann könnte es sofort zu einer größeren Konsolidierung kommen. In diesem Fall wäre mit einem Rücksetzer in Richtung 609,69 - 594,25 USD zu rechnen.

Zusätzlich lesenswert:

AIR FRANCE - Das Blatt hat sich gewendet

NASDAQ 100 - Kaufwelle nähert sich Allzeithoch

IROBOT - So könnte man diesen US-Techwert handeln

Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!
BLACKROCK-Nur-ein-kleiner-Rücksetzer-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Blackrock Inc.