BNP Paribas - ISIN: FR0000131104

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 31,94 Euro

    Rückblick: Die Aktie der BNP Paribas scheiterte im Februar 2011 am wichtigen Widerstand bei 59,15 Euro und fiel danach unter die wichtige Unterstützung bei 40,81 Euro. Dieser durchbrich führte zu einem Verkaufssignal, das in einem rasanten Abverkauf auf 22,72 Euro auch umgesetzt wurde.

    Damit behauptete sich die Aktie aber über dem Tief aus dem Jahr 2009 bei 20,66 Euro. 2 andere französische Banken, nämlich Societe Generale und Credit Agricole fielen unter ihr jeweiliges Tief aus dem Jahr 2009. Damit zeigte also die Aktie der BNP Paribas relative Stärke.

    Nach dem Tief bei 22,72 Euro erholte sich der Wert stark auf 37,15 Euro, musste aber dann noch einmal einen starken Rücksetzer auf 24,80 Euro hinnehmen. In dieser Woche ist die Nachfrage wieder hoch, die Aktie klettert an den kurzfristigen Abwärtstrend bei 31,82 Euro und notiert aktuell sogar minimal darüber.

    Charttechnischer Ausblick: Etabliert sich die Aktie der BNP Paribas über 31,82 Euro, dann wäre eine weitere Erholung in Richtung 37,15 und 40,81 Euro möglich.

    Sollte die Aktie aber doch noch am kurzfristigen Abwärtstrend scheitern, müsste mit Abgaben gen 24,80 - 22,72 Euro gerechnet werden.

    Kursverlauf vom 19.09.2008 bis 02.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert