BNP Paribas - ISIN: FR0000131104

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 49,90 Euro

    Rückblick: Nach einer dynamischen Rally vom Tief bei 20,66 Euro im Januar 2009 bis hin zum Hoch bei 59,15 Euro im August letzten Jahres, nehmen sich die Bullen eine kleine Auszeit. In dieser kam der Kurs der BNP Paribas Aktie deutlicher zurück, wobei sich hier die alte langfristige Abwärtstrendlinie, die im letzten Jahr nach oben durchbrochen werden konnte, nun als relativ zuverlässige Unterstützung herausstellt.

    Genau diese Unterstützungslinie wurde seit Mai diesen Jahres zwei Mal getestet und konnte beide male erfolgreich vertedigt werden. Was den Käufern bisher jedoch noch fehlt, ist eine größere untere Umkehrformation, wobei mit Blick auf eine solche der Widerstandsbereich zwischen 41,23 Euro und 49,85 Euro eine entscheidende Rolle spielt. In diesem Bereich laufen gleich eine ganze Reihe von charttechnischen Widerständen zusammen und erst dessen Überschreiten könnte nun eine inverse Schulter-Kopf-Schulter Formation vollenden.

    Charttechnischer Ausblick: Nach den Kursgewinnen in der vergangenen Woche befindet sich die Aktie der BNP Paribas nun wieder am entscheidenden Widerstandsbereich. Können sich die Käufer hier nicht durchsetzen, droht der Aktie eine neue Verkaufswelle bis hin zu 40,00 Euro.

    Zeigen sich die Käufer jedoch stärker als erwartet und die Aktie schafft den nachhaltigen Sprung nach oben, dürfte ein Anlauf auf den starken Widerstand bei 59,15 Euro folgen. An diesem wäre dann zumindest mit temporären Verkaufsinteresse zu rechnen.

    Kursverlauf vom 29.10.2009 bis 12.07.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting