BNP Paribas - ISIN: FR0000131104

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 45,62 Euro

    Rückblick: Volatil geht es nun schon seit einigen Wochen in der Aktie der BNP zu. Diese fällt entlang der alten langfristigen Abwärtstrendlinie sukzessive zurück, wobei sich hier immer wieder Käufer zu Wort meldeten und eine temporäre Erholung starten konnten - so auch Anfang Juni.

    Ausgehend vom Tief bei 40,81 Euro sprangen die Kurse dynamisch nach oben an und erreichten in wenigen Tagen den Widerstandsbereich zwischen 49,85 Euro und 51,23 Euro. Dieser stellte sich jedoch als zu hohe Hürde heraus und die Kurse prallten nach unten hin ab. Damit bleibt vor allem das übergeordnet bärische Chartbild weiter intakt und die alte Abwärtstrendlinie bei derzeit ca. 40,80 Euro sollte wieder in den Fokus rücken.

    Charttechnischer Ausblick: Unterhalb von 52,00 Euro sollten die grundlegenden Chancen in der BNP Paribas weiter auf der Verkäuferseite liegen und Kursgewinne stellen zunächst nur temporäre Erholungen dar. Erst ein Ausbruch über diesen Widerstandsbereich würde das Chartbild spürbar verbessern und frisches Kapital anlocken. Mit diesem wären dann Kursgewinne bis auf 59,15 Euro zu erwarten.

    Präferiert werden zunächst jedoch weiter nachgebende Kurse. Abgaben bis auf 40,80 Euro dürften hierbei möglich sein, wo dann jedoch eine neuerliche Stabilisierung nicht unwahrscheinlich ist.

    Kursverlauf vom 16.10.2009 bis 29.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting