• BNP Paribas S.A. - Kürzel: BNP - ISIN: FR0000131104
    Börse: XETRA / Kursstand: 36,210 €

Nach dem kräftigen Erholungsschub vom Frühsommer, in dem die Aktie zwischenzeitlich über 50 % zulegen konnte, sind die Anteilsscheine der französischen Großbank in eine lethargische Seitwärtsbewegungen über gegangen.

EMA200 als Deckel auf der Oberseite

Der EMA200 im Tageschart fungierte dabei als entscheidende charttechnische Hürde auf der Oberseite. Insgesamt acht mal agierte der viel beachtete gleitende Durchschnitt in den vergangenen Wochen als Deckel auf der Oberseite.

Auf der Unterseite hat sich in den vergangenen fünf Wochen der EMA50 im Tageschart als entscheidende Unterstützung herauskristallisiert. Nach solch einer mehrmonatigen lethargischen Seitwärtsphase entlädt sich dann oftmals ein impulsiver Bewegungsschub in die jeweilige Ausbruchsrichtung.

Auf der Oberseite wären bei einem entsprechenden Ausbruch schnell wieder Kurse im Bereich 40-41,00 EUR denkbar, rutscht die Aktie hingegen signifikant unter den EMA50 ab, wäre mit Abwärtsdruck in den Bereich 31,00-32,00 EUR zu rechnen. Hier bietet sich eine prozyklische Strategie an.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren

BNP-PARIBAS-Hier-steht-ein-Ausbruch-an-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
BNP Paribas Aktie (Chartanalyse Tageschart)