Bobl Future (adjustierter Endloskontrakt) 109,30 Punkte

    Aktueller Tageschart (log) seit 03.02.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Der BOBL Future befindet sich seit dem Tief vom 06.07.2006 bei 108,24 Punkten in einer intakten Aufwärtsbewegung innerhalb eines Trendkanals. Am 01.09.2006 erreichte der Future ein Hoch bei 110,07 Punkten und prallte damit an der oberen Begrenzung des kurzfristigen Aufwärtstrends ab. Er fiel danach auf die untere Begrenzung zurück, die er zu Beginn dieser Woche verteidigte. Damit kann der Future in den nächsten Tagen erneut den mittelfristig wichtigen Widerstand bei 109,94 Punkten angreifen. Wenn dem Future in diesem Anlaufen ein signifikanter Ausbruch über diesen Widerstand gelingt, dann ergibt sich mittelfristiges Potenzial bis 112,18 Punkte. Fällt der Future aber unter 109,37/28 Punkte zurück, sinken die Ausbruchschancen massiv.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    BOBL Future - Mittelfristige Chance, wenn ...

    18.09.2006 15:57

    Bobl Future (adjustierter Endloskontrakt) 109,30 Punkte

    Aktueller Wochenchart (log) seit 21.01.2005 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Der BOBL Future erreichte im Juli 2005 ein Hoch bei 114,11 Punkten. Danach bildete der Future ein Doppeltop aus und fiel im Oktober durch die Nackenlinie bei 112,18 Punkten. Danach kam es zu einer Abwärtsbewegung bis 108,24 Punkte. Dieses Tief aus der ersten Juliwoche 2006 ist das 2 Standbein einer potenziellen Bodenformation in Form eines Doppelbodens. Die Nackenlinie liegt bei 109,94 Punkte. Der Future schloss per Wochenschlusskurs bereits einmal knapp darüber, scheiterte aber sofort an der exp. GDL 50 bei aktuell 110,00 Punkten. Seitdem konsolidiert der Future, wobei er im heutigen Handel auf den kurzfristigen Aufwärtstrend bei 109,30 Punkten trifft.

    Charttechnischer Ausblick: Um noch Chancen auf einen Ausbruch über 109,94 - 110,00 Punkte zu haben, muss der BOBL Future unbedingt den kurzfristigen Aufwärtstrend bei 109,30 Punkten auf Tagesschlusskursbasis verteidigen. Gelingt ihm dann ein Ausbruch über die Widerstandszone, ergibt sich ein mittelfristiges Kaufsignal mit Ziel 112,18 Punkten. Verteidigt der Future aber den Aufwärtstrend nicht, dann kommt er wahrscheinlich zu einem Rückgang bis 108,24 Punkte.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken