Boeing - Kürzel: BA - ISIN: US0970231058

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 52,15 $

    Rückblick: Am 26. Oktober fiel die Boeing Aktie unter die mittelfristig federführende Aufwärtstrendlinie zurück, womit sich im Chart ein erstes größeres Verkaufssignal zeigte. Dieses konnte zunächst jedoch noch an der exp. GDL 200 aufgefangen werden. Dort startete anschließend ein kurzfristiger Aufwärtstrend, in dem die Kurse bis an den Widerstand bei 53,39 $ heranlaufen konnten. Dieser stellte sich in den vergangenen Tagen jedoch als zu große Hürde heraus und die Aktie konsolidiert unterhalb dessen seitwärts.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktien von Boeing kann sich aktuell nicht entscheiden und ist zwischen 53,39 $ und 50,60 $ kurzfristig neutral zu werten. Erst wenn dieser Bereich nachhaltig verlassen werden kann, dürfte das Momentum wieder zurückkeheren.

    Mit einem Ausbruch über 53,39 $ sollte dann wieder frisches Kapital in die Aktie fließen und so weitere Kursgewinne bis auf 60,77 $ ermöglichen. Zwischenzeitlich eingestreute Korrekturen sollten dabei jedoch eingeplant werden.
    Unterhalb von 50,60 $ hingegen übernehmen die Verkäufer das Ruder. Kursverluste bis auf 47,21 $ sollten folgen. Darunter würde sich dann auch das mittelfristige Chartbild deutlich eintrüben und weitere Kursverluste bis auf 39,20 $ wären möglich.

    Kursverlauf vom 13.04.2009 bis 30.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)