• SFC Energy AG - Kürzel: F3C - ISIN: DE0007568578
    Börse: XETRA / Kursstand: 4,40 €
  • Hydrogenics Corp. (NEW) - Kürzel: HX5A - ISIN: CA4488832078
    Börse: / Kursstand: 21,18 €
  • Tesla Inc. - Kürzel: TL0 - ISIN: US88160R1014
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 254,84 $

Die Zukunft des Automobils wird kontrovers diskutiert. Vor allem Tesla trägt dazu bei. Die einen sehen hier eine Blase, die anderen noch immer ein unterbewertetes Unternehmen. Welche der beiden Meinung die Realität am ehesten widerspiegelt, ist eigentlich unwichtig. Wichtig ist, dass Tesla alternative Antriebe maßgeblich vorangebracht hat. Das geht über Elektromotoren deutlich hinaus. Nach vielen Jahren des Dornröschenschlafs treten Unternehmen, die Brennstoffzellen herstellen, wieder in den Vordergrund. Besonders Ballard Power und Plug Power haben davon profitiert. Seit Anfang 2013 hat sich die Aktie von Ballard verneunfacht, die von Plug ca. verfünfundsechzigfacht.

Noch solchen Bewegungen noch einzusteigen, ist schon riskant, auch wenn das Thema Brennstoffzelle wohl so schnell nicht mehr verschwindet. Es gibt aber Alternativen zu Ballard und Plug. Dazu gehört Hydrogenics. Die Aktie hat sich seit dem Tief 2010 zwar ebenfalls kräftig entwickelt (verzehnfacht), aber sie hat noch immer großes Potential. Vom Umsatz und der Profitabilität ist Hydrogenics mit Ballard und Plug vergleichbar. Die Marktkapitalisierung von Hydrogenics beträgt aber nicht einmal 50% derer der anderen Kandidaten. Hier ist das Aufholpotential also noch hoch. Man darf aber auch nicht übersehen, dass das Geschäftsmodell von Hydrogenics ein anderes ist als das von Ballard und Plug. Hydrogenics stellt vor allem Brennstoffzellen für dezentrale (netzferne) Energieversorgung und Systeme zur Energiespeicherung her.

Etwas ähnliches tut SFC. Hier werden Brennstoffzellen mit Methanol betrieben, die Energie dort zur Verfügung stellen, wo kein Stromnetz ist. Die Zellen können auch dazu verwendet werden Batterien zu unterstützen. Reicht z.B. eine geladene Autobatterie nicht, dann kann diese Brennstoffzelle die Batterie einfach wieder laden.

Beide Werte sind genauso spekulativ wie alle anderen Aktien des Segments (zwar starkes Umsatzwachstum, aber noch keinen Gewinn). Wie profitabel die Unternehmen noch werden können, weiß eigentlich keiner. Als kleine Beimischung können die Werte aber Sinn machen.

Charts, Umsatz-und Gewinnreihen zu SFC, die ich soeben in mein Depot gekauft habe, finden Sie hier: http://go.guidants.com/de#c/clemens_schmale

Ihr

Clemens Schmale

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: SFC Energy AG