• Brenntag AG - ISIN: DE000A1DAHH0
    Börse: XETRA / Kursstand: 67,020 €

Anfang November belohnten sich die starken Bullen bei der Aktie von Brenntag mit dem Ausbruch über das bisherige Allzeithoch bei 59,39 EUR, welches aus dem Jahr 2015 stammt. Anschließend zog der Wert weiter an und erreichte die 100 %-Projektion der ersten Rallyphase bei 64,86 EUR. Hier kam es zu einer mehrwöchigen Seitwärtsbewegung, die den Verlauf im Dezember bestimmte. Diese Phase wurde allerdings zum Jahreswechsel mit dem Bruch der 64,86 EUR-Marke beendet und der nächste Kaufimpuls gestartet.

Interne mittelfristige Kursziele erreicht

Diese Aufwärtswelle erreichte am vergangenen Freitag das nächste Kurszielcluster bei 69,00 EUR. Somit wurde die 50 %-Projektion der ohnehin schon steilen Rally von März bis Mitte September auch noch abgearbeitet. Dort setzte der Wert zurück. Theoretisch könnte an diesem Bereich eine mittelfristige Gegenbewegung eingeleitet werden.

Zunächst dürfte ein Pullback an die Zwischenhochs um 65,00 EUR erfolgen. Ein erstes Signal für weitere Abgaben wäre jetzt der Bruch der kurzfristigen Aufwärtstrendlinie bei 65,00 EUR. In diesem Fall käme es zunächst zu einem Rücksetzer bis 63,34 EUR. Wird dort der Aufwärtstrend nicht reaktiviert, sind weitere Verluste bis 61,10 und 59,39 EUR zu erwarten, ehe der Aufwärtstrend fortgesetzt werden sollte.

Steigt der Wert dagegen ohne weitere Korrektur über 69,00 EUR an, käme es zur direkten Fortsetzung der Rally mit kurzfristigen Zielen bei 72,22 und 73,06 EUR.


Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!


BRENNTAG-Am-Höhepunkt-der-Kursrally-angekommen-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Brenntag Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!