Die wichtige Unterstützungszone an der 165,00-Marke wurde wie erwartet nicht unterschritten und der Bund-Future konnte im Anschluss noch einmal die 166,00-Marke testen. Doch von dort prallte der Basiswert bärisch ab.

Artikel wird geladen