• Euro-Bund Future - Kürzel: FGBL - ISIN: DE0009652644
    Börse: EUREX / Kursstand: 152,59 €

Nach der Rückeroberung der 151,44 Prozent-Marke am Freitag setzte sich der Aufwärtstrend des Bund Future gestern mit dem Sprung über die 152,47 Marke und dem Angriff auf den Widerstand bei 153,53 Prozent fort. Von einem Hoch bei 153,35 fiel der Wert zunächst in das Gap zurück, konnte sich allerdings bei 152,00 Prozent stabilisieren und in der Folge wieder in Richtung der Hürde bei 153,01 Prozent steigen.

Korrektur vor dem Abschluß

Aktuell halten die Bullen den Bund über der 152,47 Prozent-Marke und könnten von dort den nächsten Angriff auf die Barrieren bei 153,01 und 153,53 Prozent fahren. Doch auch eine kurze Ausdehnung der Korrektur an die 152,00-Marke würde das bullische Setup nicht beeinträchtigen. Ein Ausbruch über den Widerstand bei 153,53 hätte eine weitere Kaufwelle bis an die 154,00 Marke zur Folge. Wird auch dieser Widerstand überschritten, käme es zu einer Rally bis 155,00.

Derzeit hätte erst ein Abverkauf unter die Unterstützung bei 152,00 Prozent negative Konsequenzen und würde den Bund bis 151,44 Prozent drücken. Hier könnte der nächste Anstieg folgen. Bricht der Wert dagegen auch unter diese Unterstützung ein, würde es zu Verlusten bis 150,30 Prozent kommen.

Kursverlauf vom 09.06.2015 bis 07.07.2015 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

BUND-FUTURE-Anstieg-im-Schatten-von-Griechenland-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1