• Euro-Bund Future - Kürzel: FGBL - ISIN: DE0009652644
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 150,77 €

Nach dem steilen Anstieg ausgehend von der 148,99 Prozent-Marke hatte sich der Bund Future am vergangenen Donnerstag wieder über die Unterstützung bei 150,30 Prozent zurückgekämpft und in der Spitze fast die Barriere bei 151,44 Prozent erreicht. Dort kam es am Freitag gleich zur Eröffnung zu einem starken Einbruch bis 150,00 Prozent. Diese Marke wurde in der Mittagszeit erneut getestet und verteidigt. Anschliessend trieben die Bullen den Bund an die 151,00 Prozent-Marke und stehen damit kurz vor einer neuen Kaufwelle.

Kurs auf 152,00 Prozent-Marke

Der Aufwärtstrend der letzten Freitagsstunden dürfte sich heute fortsetzen und zu einem Anstieg über 151,44 Prozent führen. In der Folge könnte der Bund bis 152,00 /152,20 Prozent klettern. Dort wäre mit einer Korrektur zu rechnen. Selbst eine Topbildung bzw. Ende der Erholung seit Donnerstag könnte an dieser Marke einsetzen. Bricht der Future dagegen über 152,50 Prozent aus, sind Zugewinne bis 153,53 Prozent möglich.

Abgaben unter 150,60 würden dagegen zu einem Test der Unterstützungszone von 149,90 bis 150,30 Prozent führen. Dort dürfte die nächste Kaufwelle einsetzen. Unterhalb von 149,90 wäre die Kaufwelle beendet und ein Einbruch bis 148,99 Prozent zu erwarten.

Kursverlauf vom 08.05.2015 bis 08.06.2015 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

BUND-FUTURE-Bullischer-Wochenstart-wahrscheinlich-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1