BUND Future fällt wieder zurück

Bund Future: 120,84 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt.

Aktueller Tageschart (lin) seit 29.04.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Diagnose/Prognose: Der BUND Future schloss zwar am Donnerstag minimal oberhalb der Widerstandszone bei 121,10-121,30 Punkten, fiel aber am Freitag mit einer langen schwarzen Kerze sofort wieder darunter zurück. Der Future fiel sofort auf die Unterstützung bei 120,51 Punkten zurück. Diese verteidigt er heute. Damit ist der Start einer Aufwärtsbewegung bis zum Jahreshoch bei 124,18 Punkten noch immer nicht erfolgt. Denn der Abschluss der Bodenbildung misslang mit dem Rückfall vom Freitag. Sollte der Future jetzt sogar noch 121,51 Punkte per Tagesschlusskurs unterschreiten, dann wäre eine Abwärtsbewegung bis 119,13 Punkte zu erwarten.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


BUND Future hängt fest

08.12.2005 17:04

Bund Future: 120,76 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt.

Aktueller Tageschart (lin) seit 10.05.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Diagnose: Der BUND Future startete im Juni 2004 nach einem Tief bei 108,37 Punkten eine massive Aufwärtsbewegung, die bis 22.09.2005 andauerte. Dort erreichte der Index ein Hoch bei 124,18 Punkten. Nach diesem Hoch ging der Future in eine Korrekturbewegung auf diese Aufwärtsbewegung über. Die Horizontalunterstützung bei 119,13 Punkten bot bisher genügend Halt. Am 14.11 erreichte der Future diese Unterstützung fast. Seit seinem damaligen Tagestief bei 119,20 Punkten befindet sich der BUND Future in einer Phase der Bodenbildung. Um diese Bodenbildung erfolgreich abzuschließen, muss der Future auf Tagesschlusskursbasis über die Widerstandszone 121,10-121,23 Punkte ausbrechen.

Prognose: Bricht der BUND Future über die Widerstandszone 121,10-121,23 Punkte per Tagesschlusskurs aus, dann ergibt sich mittelfristiges Aufwärtspotenzial bis zum Jahreshoch bei 124,18 Punkten. Ein Zwischenziel wäre das 61,8% Retracement bei 122,38 Punkten. Solange der Future aber diesen Ausbruch nicht schafft, ist ein Rückfall bis 119,13 Punkte immer noch möglich, insbesondere wenn der Future unter 120,51 Punkten notiert.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken