Bund Future 115,22 Punkte

    Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

    Aktueller Tageschart (log) seit 16.01.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Der BUND Future erreichte am Freitag fast, aber nicht ganz das Erholungsziel bei 115,65 Punkte. Im heutigen Handel fällt der Future weiter zurück. Damit begnügt er sich also scheinbar bereits mit dem Hoch vom Freitag bei 115,42 Punkte. Das mittelfristige Ziel liegt unverändert bei 114,02 Punkten. Es ergibt sich aus einem Doppeltop, das der Future mit dem Fall unter 115,65 Punkte vollendet hatte. Bestätigt wird dieses Ziel mit einem Fall unter 114,69 Punkten. Nur ein Anstieg über 115,65 Punkte auf Tagesschlusskursbasis verbessert das Chartbild wieder deutlich.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    BUND Future: Chance auf Gegenbewegung

    26.06.2006 15:58

    Bund Future 115,12 Punkte

    Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

    Aktueller Tageschart (log) seit 26.01.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Der BUND Future entwickelte sich in der vergangenen Woche sehr bärisch und generierte mit dem Rückfall unter 115,65 Punkte ein vorerst kurzfristiges Verkaufsignal. Dazu wurde ein Doppeltop als mögliches Korrekturende aktiviert, dessen rechnerisches Ziel im Bereich bei 114,06 Punkten liegt. So war der weitere Kursverfall die logische Folge. Heute erreicht der Future den Unterstützungsbereich aus potenziellem Aufwärtstrend seit November 2003 und Horizontalunterstützung bei 115,05 - 115,12 Punkten, wo er sich zunächst stabilisieren kann. Das kurzfristige Chartbild ist bärisch und bleibt es, so lange der Future unterhalb von 115,65 Punkten notiert.

    Charttechnischer Ausblick: Dennoch sollte hier am Unterstützungsbereich bei 115,05 - 115,12 Punkten eine Gegenbewegung auf die Verluste der letzten Tage erfolgen. Das Ziel liegt bei 115,65 - 115,71 Punkten. Eingeleitet wird diese Bewegung bei einem Anstieg über 115,31 Punkte. Steigt der Future auf Tagesschlussbasis über 115,65 - 115,71 Punkte an, wechselt das kurzfristig bärische Chartbild wieder auf neutral. Weiteres Aufwärtspotenzial bis 116,10 - 116,29 und darüber 116,63 Punkte wäre dann die Folge. Fällt der Future hingegen auf Tagesschlussbasis unter 115,05 Punkte zurück, sollte die Abwärtsbewegung bis 114,69 Punkte und darunter bis an das Ziel des Doppeltops bei 114,06 Punkte fortgesetzt werden.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    BUND Future: Es wird Zeit

    08.06.2006 15:27

    Bund Future 115,80 Punkte

    Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

    Aktueller Wochenchart (log) seit 20.02.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

    (Anmerkung: Aufgrund des Verfalls ändern sich die Werte von Unterstützungen, Widerständen und Trendlinien, aber nicht die charttechnischen Strukturen)

    Rückblick: Der BUND Future startet Anfang 2000 eine langfristige Aufwärtsbewegung, die ihn von 89,50 Punkte auf 123,48 Punkte führte. Dieses Hoch erreichte der Future am 22.09.2005. Von dort aus verlor der Future deutlich ab. Erst an der langfristige Unterstützungszone bei 115,30 bis 115,57 Punkte stabilisierte sich der Future, obwohl er bereits kurzzeitig darunter notierte. Nach einem Tief bei 114,69 Punkten zog der Future in den letzten Wochen wieder etwas an und erreichte bereits ein Hoch bei 117,09 Punkten in der vorletzten Woche. In der letzten und dieser Woche fiel der Future wieder etwas zurück. Noch kann dieser Rückfall als ein recht lang andauernder Pullback angesehen werden, allerdings nur solange der Future über 115,65 Punkten per Tagesschlusskurs notiert.

    Charttechnischer Ausblick: Der BUND Future hat weiterhin die Chance, seine Erholung in den nächsten Tagen fortzusetzen und bis ca. 118,32-118,50 Punkte anzusteigen. Ein Rückfall unter 115,51 ist in diesem Sinne strikt zu vermeiden, da sonst Abwärtspotenzial bis ca. 114,69 Punkte entstünde.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken