In der Corona-Krise wurde nahezu jede Assetklasse massiv abgestraft, denn die Fonds brauchten das Geld u.a. um viele Anleger auszubezahlen. Daher ging der Bund-Future im März ebenfalls in die Knie. Doch seit diesem Tief kann der Bund Future unter Schwankungen sukzessive zulegen. Allerdings scheint die 174,00-Marke eine zu große Hürde für die Bullen darzustellen. Kommt nun der Basiswert stärker zurück?

Artikel wird geladen