• Euro-Bund Future - Kürzel: FGBL - ISIN: DE0009652644
    Börse: EUREX / Kursstand: 141,23 %

Darstellung: nichtadjustierter Endloskontrakt

Rückblick: Erwartungsgemäß zeigte der Bund gestern weiter eine Abwärtstendenz, wenn auch nicht mehr so schwungvoll wie am Tag zuvor. Der Handel war deutlich ruhiger und zwischenzeitlich gab es den ein oder anderen Versuch der Käufer, ein wenig mehr Druck zu machen. Dies gelang jedoch noch nicht und der Bund ging letztlich nahe seines Tagestiefs aus dem Handel.

Charttechnischer Ausblick: Derzeit ist weiterhin von eher fallenden Notierungen im Bund Future auszugehen, wobei die Unterstützung um 140,95 Punkte getestet werden könnte. Darunter läge bei ca. 140,65 Punkten eine weitere Supportzone, die dem Bund Halt geben könnte.

Zu beachten ist, dass es sich bei den jüngsten Kursverlusten wahrscheinlich lediglich um eine Korrekturbewegung auf die vorangegangenen starken Gewinne handelt. Die oben genannten kurzfristigen Unterstützungen bergen somit das Potential für Gegenbewegungen inklusive der Möglichkeit, die Korrektur zu beenden und in den Aufwärtstrend zurückzukehren.

Viel Erfolg

Rene Berteit

Technischer Analyst und Tradingcoach bei GodmodeTrader.de

Kursverlauf vom 25.10.2013 bis 07.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

Bund-Future-Tagesausblick-Abwärtstendenz-sollte-anhalten-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Bund Future H