• Euro-Bund Future - Kürzel: FGBL - ISIN: DE0009652644
    Kursstand: 145,74 % (Indikation) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Euro-Bund Future - WKN: 965264 - ISIN: DE0009652644 - Kurs: 145,74 % (Indikation)

Rückblick: Die Käufer im Bund Future haben gestern schon den Beginn der Unterstützungszone bei 144,90 – 144,65 Punkten nutzen können, um von dieser aus eine Kaufwelle zu starten. Bis an den Widerstand bei 145,65 Punkten schoss der Kurs, wurde hier jedoch durch die Schlussglocke ausgebremst. Per Tagessaldo blieb jedoch ein dickes Plus, während tradingtechnisch noch nicht viel passiert ist, denn neue Trendimpulse blieben auch gestern aus.

Charttechnischer Ausblick: Wir dürfen gespannt sein, wie lange das Wechselspiel von Bullen und Bären noch anhält. Die Range ist mit den Grenzen bei 145,95 und 144,65 Punkten relativ klar definiert und erst wenn diese Zone nachhaltig verlassen werden kann, ist auch kurzfristig wieder von einem Trend auszugehen. Da im übergeordneten Tages- und Wochenbereich ein Bullenmarkt vorliegt, wird den Käufern innerhalb der Range ein kleiner Vorteil eingeräumt.

Schwierig hingegen wird es bei der Timingfrage. Die Range ist klar erkennbar und kann einerseits durchaus noch eine Weile anhalten, andererseits muss an den Rangegrenzen auch mit stoppfischenden Bewegungen gerechnet werden. Beides zusammen erhöht die Schwierigkeit im täglichen Trading deutlich.

Viel Erfolg

Rene Berteit

Technischer Analyst und Tradingcoach bei GodmodeTrader.de

Kursverlauf vom 29.05.2014 bis 19.06.2014 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

BUND-FUTURE-Tagesausblick-Timing-wird-nicht-einfach-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1