• Euro-Bund Future - Kürzel: FGBL - ISIN: DE0009652644
    Börse: EUREX / Kursstand: 151,40 %

Rückblick: Bären im Bund Future haben es aktuell unheimlich schwer. So wurde gestern direkt nach der Eröffnung der Aufwärtstrend wieder aufgenommen und durch ein neues Hoch bestätigt. Die hier liegenden Widerstände aber interessierten die Käufer nicht und der Bund rannte bis auf 151,46 Punkte. Erst hier kam es zum späten Nachmittag zu Gewinnmitnahmen und einem Pullback bis auf zunächst 151,17 Punkten.

Charttechnischer Ausblick: Natürlich wird es im Bund Future früher oder später auch wieder eine größere Korrekturbewegung geben, aber angesichts der aktuellen Stärke macht es Sinn, auf entsprechende Signale zu warten. Die Kaufwelle ist mit der gestrigen Entwicklung absolut intakt und dies wiederum sollte heute neue Hochs im Bereich von 151,65/70 mit sich bringen können. Hierfür werden zwei Wege favorisiert. Im bullischsten Fall hat die gestrige Korrektur zurück bis auf 151,17 Punkte bereits ausgereicht und der Bund geht relativ direkt weiter auf neue Hoch. In der etwas bärischeren Alternative kommt es zuvor nochmals zu einem Pullback zurück bis auf 151,12/00 Punkten, bevor die Käufer wieder zuschlagen sollten.

BUND-FUTURE-Tagesausblick-Wie-von-der-Tarantel-gestochen-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Bund Future H

Viel Erfolg

Rene Berteit

Technischer Analyst und Tradingcoach bei GodmodeTrader.de