• BYD Co. Ltd. - Kürzel: BY6 - ISIN: CNE100000296
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 19,500 €

Am Mittwoch warf ich einen Blick auf die BYD-Aktie (BYD – Bricht jetzt Panik aus?) und forcierte ausgehend von der Unterstützung bei ca. 17,50 EUR eine Rallychance. Dieses Szenario konnte bis dato relativ gut umgesetzt werden. Fairerweise muss man jedoch sagen, dass die Aktie immer noch nicht über den Berg ist. Man steuert jetzt erst auf die erste Herausforderung in Form der Abwärtstrendlinie und der letzten Konsolidierungszone um 20,60 EUR zu. Der gesamte Widerstandsbereich, der sich bis 22 EUR hinzieht, muss erst einmal überwunden werden, um weiteres Aufwärtspotenzial freizumachen. Sollte uns das gelingen, könnte in den nächsten Wochen ein neues Allzeithoch folgen, wobei der Preisbereich ab 28 EUR leider zunächst auch als Widerstand fungiert.

Auch wenn es momentan relativ gut aussieht, die angesprochenen Herausforderungen müssen natürlich erst einmal gemeistert werden. Es sollte also weiterhin mit einem Tauziehen zwischen Bullen und Bären gerechnet werden, sicher ist sicher. Sofern der Unterstützungsbereich um den EMA 200 sogar nachhaltig unterschritten wird, nimmt das Risiko wieder zu.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

BYD-Die-Aktie-ist-auf-dem-Weg-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
BYD Co. Ltd.