CAD/JPY - Kanadischer Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 103,54 JPY

Aktueller Tageschart (log) seit 03.01.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: CAD/JPY markierte im Dezember 2005 ein neues Mehrjahreshoch bei 105,02 JPY und startete eine Korrekturbewegung. Diese verläuft bislang auf hohem Niveau seitwärts und formte die Konturen eines bullischen Dreiecks als Fortsetzungsformation im übergeordneten Aufwärtstrend. Am 09.06.2006 brach das Währungspaar schließlich dynamisch über die Oberkante des Dreiecks aus und lief bis an das Februarhoch bei 114,15 JPY heran, wo eine Zwischenkorrektur eingeleitet wurde. CAD/JPY vollzog einen idealtypischen Pullback (Rücksetzer) an das Ausbruchslevel (Oberkante des Dreiecks) und prallte wieder nach oben. Das Chartbild ist auf sämtlichen Zeitebenen bullisch, das Währungspaar bewegt sich oberhalb wichtiger Trendlinien und GDL.

Charttechnischer Ausblick: Das Kursziel für die kommenden Wochen ist das Hoch bei 105,02 JPY, welches erreicht wird, so bald CAD/JPY auf Tagesschlussbasis über 114,15 JPY ansteigt. Steigt CAD/JPY auf Tages- und Wochenschlussbasis über 105,02 JPY an, wird ein mittelfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 117,40 JPY generiert. Zuvor ist eine Zwischenkorrektur möglich, welche im Idealfall im Bereich bei 101,99 - 102,31 JPY enden sollte. Ein signifikanter Rückfall unter die Oberkante des Dreiecks bei aktuell 102,00 JPY würde das kurzfristig bullische Chartbild vorübergehend neutralisieren. Eine Ausdehnung der Korrektur bis 100,40 - 100,58 JPY wird dann wahrscheinlich. Das übergeordnet bullische Chartbild würde durch solch eine tiefe Korrektur nicht getrübt werden.

Chart erstellt mit Tradesignal


CAD/JPY - Weiter im Dreieck

24.05.2006 14:21

CAD/JPY - Kanadischer Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 99,75 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit 04.07.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: CAD/JPY startete vom Zwischentief im Juli 2002 bei 72,74 JPY eine Aufwärtsbewegung, welche sich seit April 2005 deutlich beschleunigte. Im Dezember 2005 markierte das Währungspaar ein neues Mehrjahreshoch bei 105,02 JPY und startete eine Korrektur bis an die gebrochene Pullbacklinie bei 97,20 JPY. Dort drehte es wieder nach oben und stieg moderat an, kippte aber unterhalb des Hochs bei 105,02 JPY wieder nach unten. Vergangene Woche prallte CAD/JPY dann erneut an der Pullbacklinie nach oben hin ab, wodurch die Korrekturbewegung die Konturen eines symetrischen Dreiecks als bullische Fortsetzungsformation im übergeordneten Aufwärtstrend erhält.

Charttechnischer Ausblick: Prinzipiell sollte jetzt wieder ein Anstieg zur Oberkante des Dreiecks bei 102,65 JPY erfolgen. Steigt das Währungspaar dann auf Wochenschlussbasis über 102,65 JPY an, ist das Hoch bei 105,02 JPY das nächste Ziel. Geht es darüber, wird ein mittelfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 117,40 JPY generiert. Fällt CAD/JPY hingegen unter 97,07 JPY zurück, neutralisiert sich das mittelfristig bullische Chartbild vorübergehend. Abgaben bis zunächst 95,00 und darunter 88,80 - 89,19 JPY werden dann möglich. .

Chart erstellt mit Tradesignal


CAD/JPY - Korrektur vor Abschluss

01.03.2006 14:31

CAD/JPY - Kanadischer Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 101,68 JPY

Aktueller Wochenchart (log) seit 18.01.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Seit dem Zwischentief im Juli 2002 bei 72,74 JPY befindet sich CAD/JPY in einer intakten Aufwärtsbewegung. Im April 2005 startete eine extrem beschleunigte Kursrallye, welche zu einem neuen Mehrjahreshoch bei 105,02 JPY im Dezember 2005 führte. Dort startete eine Korrektur bis an die gebrochene Pullbacklinie bei 97,20 JPY, wo das Währungspaar wieder nach oben drehte. Der deutliche Anstieg danach legt eine baldige Fortsetzung der übergeordneten Rallye nahe, so bald die aktuell laufende Zwischenkorrektur beendet wird. In dieser Woche drehte CAD/JPY am Unterstützungsbereich bei 99,73 - 100,55 JPY nach oben und könnte die Korrektur direkt hier beenden.

Prognose: Steigt das Währungspaar auf Wochenschlussbasis über 105,02 JPY an, wird mittelfristiges Kurspotenzial bis zunächst an die Oberkante des sich weitenden Aufwärtstrendkanals bei 111,40 JPY eröffnet. Fällt es hingegen unter 99,73 JPY zurück, droht eine Ausdehnung der Korrekturbewegung bis 97,07 - 97,77 JPY und ggf. 95,69 JPY.

Chart erstellt mit Tradesignal

Nutzerumfrage 2022: Helfen Sie uns, uns zu verbessern Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen.

Mit Ihrer Hilfe möchten wir Guidants noch besser machen. Daher laden wir Sie herzlichst zu unserer Nutzerumfrage ein. Mit Ihrer Teilnahme können Sie dafür sorgen, dass wir noch nutzerfreundlicher, intuitiver und praktischer werden. Ihre Angaben bleiben natürlich anonym. Wir danken Ihnen im Voraus fürs Mitmachen. Als weiteres Goodie verlosen wir unter allen Teilnehmenden insgesamt 25 x ein 3-Monatsabo für einen Premium-Service Ihrer Wahl. Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Hier geht's zur Umfrage