• Tilray Brands Inc - Kürzel: 2HQ - ISIN: US88688T1007
    Kursstand: 10,885 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Aurora Cannabis Inc. - Kürzel: 21P1 - ISIN: CA05156X8843
    Kursstand: 6,810 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Tilray Brands Inc - WKN: A2JQSC - ISIN: US88688T1007 - Kurs: 10,885 $ (Nasdaq)
  • Aurora Cannabis Inc. - WKN: A2P4EC - ISIN: CA05156X8843 - Kurs: 6,810 $ (Nasdaq)

In dem am Nachmittag vorgestellten Koalitionsvertrag heißt es:

"Wir führen die kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften ein. Dadurch wird die Qualität kontrolliert, die Weitergabe verunreinigter Substanzen verhindert und der Jugendschutz gewährleistet. Das Gesetz evaluieren wir nach vier Jahren auf gesellschaftliche Auswirkungen. Modelle zum Drugchecking und Maßnahmen zur Schadensminimierung ermöglichen und bauen wir aus."

Bereits vor einigen Tagen hatte das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet, dass eine Legalisierung geplant sein. Offiziell war es bisher allerdings noch nicht.

Aktien von börsennotierten Cannabis-Unternehmen konnten am Nachmittag anziehen. Die Aktien des kanadischen Pharma- und Cannabisunternehmens Tilray, das auch bereits in Deutschland tätig ist, notierten zuletzt mehr als vier Prozent im Plus.

Die Aktien des kannadischen Cannabis-Produzenten Aurora Cannabis legten um mehr als drei Prozent zu.

Viele Cannabis-Aktien zeigten in den vergangenen Monaten und Jahren eine enttäuschende Kursentwicklung. Die geplante Legalisierung in Deutschland könnte nun möglicherweise neue Kurs- und Wachstumsphantasie wecken.


Tipp: Testen Sie jetzt Guidants PROmax! Sie finden dort jede Menge Tradingideen, Musterdepots, einen direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream und spannende Tools wie den Formel-Editor oder den Aktien-Screener. Auch Godmode PLUS ist inklusive. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!