Die Aktie von Carl Zeiss Meditec befindet sich seit einem Tief bei 7,33 Euro aus dem Dezember 2008 in einer langfristigen Rally. Diese Rally führte die Aktie bis auf ein Hoch bei 26,83 Euro im Juli 2013. Dort setzte eine Konsolidierung ein, welche die Aktie bis auf ein Tief bei 21,44 Euro führte. Dort stabilisierte sich der Wert wieder. Mitte Oktober 2013 kam es zu einem kurzen Aufwärtsschub. Dabei durchbrach die Aktie den Abwärtstrend seit Juli. Seitdem drückt die Aktie gegen die exp. GDL 50 bei aktuell 23,00 Euro.

Sollte sich die Aktie über 23,00 Euro etablieren, dann bestünde eine gute Chance auf eine weitere Rally in Richtung 26,83 Euro. Sollte der Wert allerdings unter 21,44 Euro abfallen, dann wäre mit einer weiteren Konsolidierung und einem Rückfall auf den Aufwärtstrend seit Dezember 2008 zu rechnen.

Kursverlauf vom 11.04.2011 bis 12.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Carl-Zeiss-Meditec-Ist-die-Konsolidierung-schon-vorbei-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1