ANZEIGE

Die Aktie des Medizintechnikunternehmens Carl Zeiss Meditec befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung erreichte die Aktie am 29. August 2018 ein Allzeithoch bei 76,85 EUR. Danach konsolidierte sie in einer bullischen Flagge. Am 08. Januar gelang der Ausbruch aus dieser Flagge. Wenige Tage später überwand der Wert das Hoch aus dem August 2018 und zog im Anschluss daran auf 80,90 EUR an. Nach einigen Konsolidierungstagen kommt es heute zu einem weiteren Rallyschub. Die Aktie zieht auf ein neues Allzeithoch an.

Mit diesem Anstieg löst sich die Aktie von Carl Zeiss Meditec aus einer kleinen Konsolidierung und bestätigt die übergeordnete Aufwärtsbewegung. Kurzfristig kann der Wert bis ca. 87,50 EUR ansteigen. Später sind sogar Kurse um 91,50 EUR möglich. Sollte der Wert allerdings unter 76,85 EUR abfallen, würde sich das Chartbild wieder eintrüben.

CARL-ZEISS-MEDITEC-rennt-und-rennt-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Carl Zeiss Meditec