Die Aktie von Carl Zeiss Meditec befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Seit Mitte Mai läuft ein besonders steiler Rallyabschnitt. Am 06. August markierte die Aktie ihr aktuelles Allzeithoch bei 200,00 EUR.

Nach diesem Hoch konsolidierte die Aktie und setzte am 12. August auf dem Aufwärtstrend seit Mai auf und markierte ein Tief bei 182,50 EUR. Dieser Trend liegt aktuell bei 186,34 EUR. Im heutigen Handel unternimmt die Aktie einen Versuch, sich von dieser Trendlinie nach oben abzusetzen.

Rallyversuch startet

Die Aktie von Carl Zeiss Meditec könnte in den nächsten Tagen zu einer weiteren Rally ansetzen. Ein Anstieg in Richtung der langfristigen oberen Trendbegrenzung ist dabei möglich. Diese verläuft heute bei 208,39 EUR. Diese Trendlinie begrenzt die Rally seit Juli 2016.

Sollte der Wert allerdings unter das Tief vom 12. August bei 182,50 EUR abfallen, wäre der aktuelle Rallyversuch gescheitert. Hier bestünde dann sogar die Gefahr einer großen Korrekturbewegung in Richtung 122,10 EUR. Ein erstes Ziel läge im Bereich um 168,00 EUR.

Zusätzlich lesenswert:

SMA SOLAR - Das ist sehr kritisch zuwerten

AUMANN - War es das für die Bullen?

DANAHER - Wohin kann dieses Momentummonster noch steigen?

CARL-ZEISS-MEDITEC-Sind-die-Bullen-zurück-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Carl Zeiss Meditec

Alles sofort verfügbar in Godmode PLUS: Exklusive und brandaktuelle Tradingsetups und Investmentideen, KnowHow-Artikel, Makroviews und fundamentales Research. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!