Carrefour - WKN: 852362 - ISIN: FR0000120172

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 30,69 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Carrefour fiel im März 2009 auf ein Tief bei 22,06 Euro zurück. Von dort aus startete eine deutliche Erholung. Diese lief innerhalb eines bärischen Keils ab und führte die Aktie auf 41,28 Euro. Dabie durchbrach die Aktei sogar den Abwärtstrend seit April 2007. Aber dieser Ausbruch war nicht von Dauer. Seit Ende November 2010 notiert die Aktie wieder konstant unterhalb des Abwärtstrends, der aktuell bei 35,64 Euro verläuft. Auch de Keil hat die Aktie inzwischen nach unten aufgelöst.

    Die Aktie fiel bis auf ein Tief bei 29,82 Euro zurück. Seit diesem Tief von Mitte März hat sich eine kleine Schiebezone zwischen diesem Tief und einem Widerstand bei 32,50 Euro entwickelt. Aktuell scheint die Aktie in der Nähe der unteren Begrenzung dieser Zone wieder leicht nach oben abzudrehen.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig besteht damit Potential für eine kleine Erholung bis ca. 32,50 Euro in der Aktie von Carrefour. Gelingt der Aktie ein Ausbruch über den Widerstand bei 32,50 Euro, dann wäre eine Rally gen 35,50/64 Euro möglich.

    Sollte der Wert aber unter 29,82 Euro abfallen, droht eine weitere Verkaufswelle in Richtung 27,33 und später ca. 24,00 Euro.

    Kursverlauf vom 28.03.2008 bis 17.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert