• Caterpillar Inc. - Kürzel: CAT1 - ISIN: US1491231015
    Börse: NYSE / Kursstand: 229,370 $

Caterpillar Inc. übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $2,87 die Analystenschätzungen von $1,94. Umsatz mit $11,9 Mrd. über den Erwartungen von $11,09 Mrd.

Quelle: Guidants News

Einfach stark! +12 % Umsatzsteigerung und +40 % Nettogewinn. Zahlen, die sich wirklich sehen lassen können. Besonders bemerkenswert ist der Spartenerlös der Bauindustrie, welcher um 27 % zulegen konnte. Hierbei stach besonders die Nachfrage in Asien/Pazifik hervor, welche sich im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3/4 erhöhte. Klingt dies alles wunderbar, so scheinen Anleger diese positiven Nachrichten eher zum Verkauf anzuregen.

Bullische Konsolidierung geht weiter

Nach der Rally in diesem Jahr begab sich die Aktie mit Markierung des ATH auf Konsolidierungskurs. Mit den heutigen Ergebnissen wäre ein Ausbruch möglich gewesen, doch durch einsetzende Verluste pendelt die Caterpillar-Aktie weiter. Hierdurch ist es nun gut möglich, dass die Konsolidierung weitergeht, bzw. es zu temporären Gewinnmitnahmen kommt. Auf der Unterseite unterstützend liegt ein klassischer Support bei 223,63 USD vor, auf der Oberseite deckelt weiterhin 237,78 USD. Diese beiden Levels gelten somit als Richtungsweichen.

  • Fallen 223,62 USD und der EMA50, wäre ein Topbildung ausgeformt und ein Rücksetzer auf 216 USD sowie auf die Kreuzunterstützung bei rund 208,50 USD dürften folgen.
  • Könnte mit dieser Korrektur, alternativ ohne, die Aufwärtsbewegung jedoch wieder aufgenommen werden und es gelingt ein Bruch von 237,78 USD, wäre ein Anstieg bis auf den Projektionsbereich bei 252,13 - 259,55 USD möglich. Hier sollte erneut mit Gewinnmitnahmen gerechnet werden.

Daher ist es gegenwärtig schwer, ein Setup direkt zu präferieren. Zwar ist die Aktie übergeordnet unverändert in den Händen der Bullen, doch durch den laufenden Konsolidierungskurs und das heutige "Sell on the good news"-Verhalten könnte die Seitwärtsbewegung in einer temporären Korrektur enden. Somit gilt es eine Markierung der erarbeiteten Tradingmarken abzuwarten.

CATERPILLAR-Befeuert-das-überragende-Zahlenwerk-die-Rally-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Caterpillar - Aktie

Weitere interessante Artikel:

Französische Chip-Aktie mit Ausbruchsversuch

FUCHS PETROLUB - Aktie scheitert nach Zahlen an technischer Hürde

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.