• Caterpillar Inc. - Kürzel: CAT1 - ISIN: US1491231015
    Börse: NYSE / Kursstand: 127,230 $

Die im Dow Jones Industrial Average gelisteten Anteilsscheine des Baumaschinenherstellers Caterpillar drehten seit Ende Mai wieder ordentlich auf und brachten einen "Pullback" an den zuvor gebrochenen mittelfristigen Aufwärtstrend.

WERBUNG

In der vergangenen Woche stieg die Aktie dann in den Widerstandsbereich 129,30/60 USD. Dort übernahmen allerdings erst einmal die Bären wieder das Kommando und die Erholungsrally endete abrupt.

Schaut man sich den Tageschart etwas genauer an wird deutlich warum: In dieser Zone (129,30/60 USD) befand sich ein wichtiger Horizontalwiderstand bestehend aus zwei vorherigen Zwischentiefs, dazu kam der EMA50 im Tageschart und die zuvor gebrochene Aufwärtstrendlinie. Ein dreifaches Widerstands-Cluster. Seitdem ist der Wert auf dem Rückzug.

Wie geht`s hier weiter?

Erst ein Ausbruch über den genannten Bereich und ein Tagesschluss nördlich von 130 USD bringt die Bullen aus technischer Sicht wieder in Vorteil, bis dahin muss ein erneutes Abdriften des Aktienkurses Richtung 125 USD und tiefer einkalkuliert werden.

Gelingt es den Bullen, den Aufwärtstrend zurückzuerobern, wäre dies ein starkes Signal.

Lesen Sie auch:

-Mattel: Spekulativ long?
-Western Digital: letzte Chance für die Bullen?


CATERPILLAR-Lehrbuchreife-Marktreaktion-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Caterpillar Aktie Chartanalyse (Tageschart)