• Caterpillar Inc. - Kürzel: CAT1 - ISIN: US1491231015
    Börse: NYSE / Kursstand: 136,860 $

In den USA sind wir bereits mitten in der Quartalssaison und diese Woche stehen einige große Namen im Terminkalender. Zum Beginn der neuen Woche geht es aber noch relativ ruhig zu. Hierzulande bekannter dürfte die Caterpillar-Aktie sein, in der es nach den heute zur Veröffentlichung anstehenden Zahlen volatil und spannend zugleich werden könnte. In einer kurzfristigen Aufwärtsbewegung unterwegs, steuert man derzeit auf die zentralen Widerstände bis hin zu ca. 142,50 USD zu. Diese Hürde müsste überwunden werden, um weiteres Aufwärtspotenzial bis in den Bereich von 160 USD freizumachen.

WERBUNG

Auf der anderen Seite dürfte das Augenmerk auf dem Preisbereich um 129 USD liegen. Sollten die Kurse unter den dortigen kleinen Support zurückfallen, könnte es direkt zu einem neuen Test von 120 USD kommen. Gleichzeitig steigt das Risiko, dass auch der aktuelle Stabilisierungsversuch scheitert und der Aktienkurs in den nächsten Wochen weiter auf ein neues Tief bei bzw. unterhalb von 110 USD zurückfällt.

Man muss nicht immer handeln! Trading, Ausbildung & More! Folgen Sie mir auf Guidants!

Vor allen Dingen mittelfristig ist das bärische Szenario nicht unwahrscheinlich, denn die Aktie befindet sich seit Anfang 2018 im Rückwärtsgang. Aus diesem Grund wäre es aus Sicht der Investoren unheimlich wichtig, den aktuellen Widerstandsbereich um 140 USD nachhaltig nach oben zu überwinden. Gänzlich chancenlos sind die Käufer dabei nicht, aber einen Ausrutscher bei den heutigen Zahlen kann man sich nicht leisten. Im besten Fall aber geben diese den nötigen Impuls nach oben. Das könnten lange Stunden für Investoren werden, bis Klarheit herrscht.

CATERPILLAR-vor-den-Quartalszahlen-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Caterpillar Aktie