• Caterpillar Inc. - Kürzel: CAT1 - ISIN: US1491231015
    Börse: NYSE / Kursstand: 122,060 $

Die bullische Idee der vorherigen Chartbetrachtung lautete:

"Noch steht den Bullen der EMA50 im Weg. Sollte dieser bewältigt werden und 120 USD fallen per Tagesschlusskurs, kann mit einer hohen Wahrscheinlichkeit von der Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung ausgegangen werden. Das nächste Kursziel liegt bei 129,31 - 134,29 USD, gefolgt vom horizontalen Widerstand beim 140 USD-Level."

Nach einem kurzen Rücksetzer und Fehlausbruch auf der Unterseite konnte dieser Fahrplan abgefahren werden. Im Hoch erreichte der Wert 139,94 USD. Wie bereits im Teaser geschrieben setzten seither rasch Gewinnmitnahmen ein. Nun wird die Lage aus technischer Sicht zunehmend interessant.

Zwei Supports im Fokus

Die laufende Korrektur muss noch nicht an ihrem Ende angekommen sein, so viel steht fest. Wird der EMA50 ebenfalls in den nächsten Tagen unterschritten, geht die Talfahrt weiter. In diesem Zusammenhang sind zwei Unterstützungen von besonderem Wert. Zunächst liegt in direkter Nähe zum Kursgeschehen die Zweifachunterstützung (50 %-Fiboretracement (Strecke 150,55 - 87,50 USD + klassischer Support) bei 117,25 - 119 USD. Bereits hier würde die Möglichkeit eines Rebounds existieren. Wird diese Gelegenheit links liegen gelassen werden, so würde die Dreifachunterstützung bei ≈110 - 112 USD die entscheidende Marke darstellen, denn liegt hier ein äußerst starker Support vor: Horizontale Unterstützung, Aufwärtstrendlinie und 38,20 %-Retracement sollten für einen Verkaufssstop sorgen. Geht die Aktie an einer dieser beiden Niveaus wieder in die Aufwärtsbewegung über, so liegt der Kurszielbereich bei 126,47 - 129,31 USD.

Fallen die Wertpapiere von Caterpillar jedoch weiter und weiter und auch die letzte Unterstützung bei 109,85 USD wird unterschritten, so dreht sich der Wind. Bei diesem Ereignis übernehmen shortorientierte Anleger das Chartbild und neue Kursziele auf der Unterseite lauten 100,22 USD und 87,50 USD.

CATERPILLAR-Weiterhin-im-Korrekturmodus-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Caterpillar - Aktie

Weitere interessante Artikel:

UNIPER - Aktie vor neuen Rekordständen?

TELEFONICA DTL. - Aktie vor möglicher Kaufwelle

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.