• CECONOMY AG - Kürzel: MEO - ISIN: DE0007257503
    Börse: XETRA / Kursstand: 4,724 €

Ceconomy ist ein im SDAX notiertes Handelsunternehmen im Bereich Consumer Electronics. Bekannt ist Ceconomy vor allem für die die Elektrofachmarkt-Ketten Media Markt und Saturn. Durch das Pandemie-Jahr, Lockdowns und damit verbundenen Ladenschließungen hatte das Unternehmen besonders unter der Corona-Krise zu leiden. Der ausbleibende Umsatz durch den Wegfall des stationären Handels konnte jedoch durch das Onlinegeschäft teilweise wieder kompensiert werden.

Wie der Aktienkurs deutlich macht, zeigten sich Anleger in den letzten Monaten ebenfalls wieder enthusiastisch und kauften den Anteilschein wieder hoch. Zu Beginn des Jahres konnten sogar die coronabedingten Verluste ausgebügelt werden, worauf jedoch eine Korrektur einsetzte. Diese verlief in Form eines bullischen Flagge, aus welchem nun der Ausbruch versucht wird.

Buy-Trigger rückt näher

Dank des Kaufinteresses am Support bei 4,15 EUR, konnte das drohende Sell-Signal abgewendet werden. Folgend kam es zu einer Erholungsbewegung innerhalb des Flagge. Mit den heutigen Kursgewinnen wird nun erneut die Oberkante angelaufen. Neben der hier vorliegenden Abwärtstrendlinie verläuft der EMA50. Kein Wunder also, dass es hier in den letzten Wochen immer wieder zu einem Rücksetzer kam. Nun versucht sich der Anteilsschein erneut an einem Durchbruch. Gelingt es diesmal, liegt das nächste Kursziel am Kreuzwiderstand (weitere Abwärtstrendlinie + Horizontalwiderstand) bei ≈4,92 EUR. Ein Anstieg über diese Barriere würde die Aktie wieder auf Kurs bringen und den Buy-Trigger auslösen. Als Folge könnte die Korrektur für beendet erklärt und eine Aufwärtsbewegung losgetreten werden. 6,02 EUR würde daraufhin als neues Kursziel gelten.

Fehlt es jedoch an der benötigten Schlagkraft und es kommt erneut zum Rücksetzer, wird weiterhin in der Korrektur verweilt. Würden im Zuge dessen 4,48 EUR unterschritten werden, müsste erneut mit einem Rücksetzer auf die 4 EUR-Marke gerechnet werden.

CECONOMY-Langsam-wird-die-Aktie-wieder-interessant-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
CECONOMY - Aktie

Weitere interessante Artikel:

NORDEX - Wird die Aktie erneut rasiert?

GENERAL ELECTRIC - Kurssprung nach Quartalsergebnis! Zieht die Aktie jetzt erst richtig an?

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.